DAS LEBEN IST ZU KURZ   um sich Sorgen zu machen… Also nehme man ein Stück Brot mit Schinken oder Käse, lege es auf ein Glas Sherry, nenne diese kleine Komposition ”tapa“ und erfinde damit ein Deckelchen gegen die Mühsal des Tages. …Bei dieser Erfindung der Tapas, damals in Südspanien, ging es um nichts mehr, als bei einem Glas Wein den Tag in den Abend und in die Nacht hinein zu verlängern, mit Freunden zu lachen und den Gaumen ein bisschen zu kitzeln. Es geht aber auch um nichts weniger – denn das ist es, das gute Leben – das sorglose “Buena Vida”. DAS GUTE LEBEN,  Das sorglose „BUENA VIDA“
START | BUENAVIDA | KARTE | KONTAKT Start Buenavida